Willkommen zur

Hirschhausen-Diät

Lass dich 7 Wochen lang von Eckart von Hirschhausen coachen. In dem neuen Audio-Programm rund ums Intervallfasten hilft dir Deutschlands bekanntester Arzt, einen gesünderen Lebensrhythmus zu finden und langfristig Kilos zu verlieren.

Freu dich auf …

7 x 7 Höreinheiten voll von persönlichen Abnehm-Anekdoten von Eckart von Hirschhausen, den besten Tricks aus der Ernährungsforschung und natürlich viel Humor.

Aufgaben und Übungsbögen für jede Woche, die dir helfen, realistische Ziele zu setzen und diese zu erreichen.

Motivationshilfen, Erfahrungsberichte andere und vieles mehr, das dich auf der Reise zu einem besseren und gesünderem Ich unterstützt.

Audio-Inhalte von Eckart von Hirschausen

Integriere Intervallfasten in dein Leben:

Unsere App hilft dir, deinen neuen Rhythmus zu finden:

Stelle ein, wann du essen möchtest…

… und die App empfiehlt dir, deine idealen Fasten Intervalle. Perfekt auf deinen Alltag abgestimmt.

Lass dich an deine Essenszeiten und Essenspausen erinnern. So wird das Fasten selbstverständlich und du erreichst deine Ziele schneller.

Frühstück oder Abendessen auslassen

Wobei hilft Intervallfasten?

Die Hirschhausen-Diät ist keine Diät wie sie Frauenzeitschriften propagieren – sie stützt sich auf die Methode des Intervallfastens. Wissenschaftliche Studien belegen, dass Intervallfasten helfen kann, nachhaltig Gewicht zu verlieren und vor allem gesünder zu werden. Intervallfasten hat viele positive Effekte:

  • Verbesserung des Stoffwechsels 1
  • Vorbeugung und Linderung von Krankheiten 2
  • Verlangsamen des Alterungsprozesses 3
  • Verbesserung von Konzentration, Stimmung und Schlaf 4
  • Abnehmen ohne Jojo-Effekte 5

Das sagen Nutzer

"16:8 ist für mich die erste Diät, die funktioniert – und perfekt zu mir und meinem Alltag passt!"
"Abnehmen – und trotzdem genießen: Ich habe mit der Hirschhausen-Diät mehr als 10 Kilo verloren."
"Dank Intervallfasten bin ich wacher und fitter als zuvor – und habe ganz nebenbei ein paar Pfunde verloren.“
  • 1
  • Madeo F. et al: Spermidine in health and disease. Science. 2018 Jan 26;359(6374).pii:eaan2788.
  • Patterson RE, Sears DD: Metabolic Effects of intermittent Fasting. Annu Rev Nutr. 2017; 37: 371-393.
  • Gabel K et al: Effects of 8-hour time restricted feeding on body weight and metabolic disease risk factors in obese adults: A pilot study. Nutr Healthy Aging. 2018; 4(4): 345–353. Published online 2018 Jun 15. Prepublished online 2018 May 11.
  • 3
  • Andreas Michalsen: Mit Ernährung heilen. Besser essen - einfach fasten - länger leben. Insel Verlag Berlin 2019.
  • Mattson MP, Longo VD, Harvie M: Impact of intermittent fasting on health and disease processes. Ageing Res Rev. 2017 Oct; 39: 26-58.
  • Martinez-Lopez et al. System-wide Benefits of Intermeal Fasting by Autophagy. Cell Metabl. 2017;26:856-871.
  • 2
  • Valter Longo: Iss dich jung. Wissenschaftlich erprobte Ernährung für ein gesundes und langes Leben. Die Longevità-Diät. Goldmann München 2018.
  • Longo VD et al: Interventions to Slow Aging in Humans: Are we Ready? Aging Cell. 2015;14:497-510
  • Longo VD, Panda S: Fasting, Circadian Rhythms, and Time-Restricted Feeding in Healthy Lifespan. Cell Metabol. 2016 Jun 14;23(6):1048-1059
  • 4
  • Brandhorst S et al: A Periodic Diet that Mimics Fasting, Promotes Multi-System Regeneration, Enhanced Cognitive Performance and Healthspan. Cell Metab. 2015; 22:86-99.
  • Fond G, Michalsen A: Fasting in mood disorders: neurobiology and effectiveness. Psychiatry Res 2013; 209: 253-258.
  • Wirth M et al: The effects of spermidine on memory performance in older adults at risk for dementia: A randomized controlled trial. Cortex. 2018; 109: 181-188.
  • 5
  • Harvie M et al: The effects of intermittent or continuous energy restriction on weight loss and metabolic disease risk markers: a randomized trial in young overweight women. Int J Obes. 2011;35:714-27.